Seite wählen

News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
05.08.22

... about last night. Fotos von der Premiere im Babylon. "Mission Kabul-Luftbrücke" ist jetzt online:
1.ard.de/Mission-Kabul-Luftbruecke

📷 Thomas Ernst/rbb
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Bin sehr gespannt!

Glückwunsch! Ganz hervorragende und wichtige Produktion! Ich hoffe, dass die Verantwortlichen in der Regierung, bei der GIZ, im Auswärtigen Amt, bei den Rundfunkanstalten usw jetzt in die Gänge kommen, nachdem ihr - jetzt öffentlichkeitswirksam dokumentiert - gezeigt habt, dass #einfachmachen gepaart mit Sachverstand, Zuwendung und Beharrlichkeit funktioniert. Chapeau! dem ganzen Team!! Auch die Kamera, der Schnitt und der ruhige dramaturgische Erzählfluss sind klasse - und dienen in ihrer Unaufgeregtheit und Abwesenheit von jedweder aufgesetzten Dramatisierung der Tiefe und der Qualität des Films - und damit der Übermittlung der Fakten: die allein sind dramatisch genug; das Nichthandeln ist so skandalös, dass ich mich als deutsche Journalistin heute beim Einkaufen im Getränkekiosk gegenüber meinen afghanischen Freunden hinterm Tresen (fremd?)geschämt habe. Ich habe ihnen dennoch den Link geschickt, um ihnen zu zeigen, dass es eine Gruppe von Menschen gibt, denen ihre Landsleute nicht egal sind.

28.07.22

"Verhängnisvolle Versprechen" ab jetzt in der ARD-MediathekMenschenhändler locken junge Frauen aus Nigeria mit der Aussicht auf eine sichere Zukunft nach Europa – ein verhängnisvolles Versprechen.
▶️ Der Dokufilm jetzt in der ARD Mediathek: 1.ard.de/verhaengnisvolle-versprechen-das-nigerianische-netzwerk
... See MoreSee Less

Verhängnisvolle Versprechen ab jetzt in der ARD-Mediathek

Comment on Facebook

und noch ein wichtiger Film! jedesmal, wenn ich im Bremer Viertel vor der Prostituiertenzone Helenenstraße sehe, wie die illegal eingewanderten Afrikaner - mit denen die zur Zwangsprostitution ‚importierten’ nigerianischen Frauen dann ( = das nächste einträgliche Geschäft) verheiratet wurden, um denen per gemeinsamem Kind eine Aufenthaltserlaubnis zu sichern - ‚ihre Frauen‘ samt Kind im Buggy zum ‚Arbeiten‘ bringen, könnte ich kotzen! Was für eine verlorene Generation aus der organisierten Zwangsprostitution und diesen Zwangsehen, aus der zynischen ‚Mehrfachverwertung’ von Frauenkörpern unter erfolgreicher strategischer Verknüpfung von Asylrechtsbetrug, Menschenhandel und sexueller Befriedigung zahlkräftiger männlicher Kunden hier heran wächst!

23.07.22

„Der Fluss, der uns trennt“ von Carl Gierstorfer feiert heute um 18:30h seine Deutschland Premiere bei „Nature Vision“ in Ludwigsburg. Wir freuen uns! ... See MoreSee Less

„Der Fluss, der uns trennt“ von Carl Gierstorfer feiert heute um 18:30h seine Deutschland Premiere bei „Nature Vision“ in Ludwigsburg. Wir freuen uns!
31.05.22

Wir freuen uns mit dem Team von "Charité intensiv - Station 43" über den Grimme-Preis 2022 🙏🏼

Ausgezeichnet werden: Carl Gierstorfer, Mareike Müller, Ronald Rist, Antje Boehmert, Ute Beutler

1000 Dank auch an #bestteam Barbara Lohoff, Nele Huff, Robin Fischer, Fanny Steyer, Knut Schmitz, Sven Klöpper und Tim Stanzel
... See MoreSee Less

Wir freuen uns mit dem Team von Charité intensiv - Station 43 über den Grimme-Preis 2022 🙏🏼

Ausgezeichnet werden: Carl Gierstorfer, Mareike Müller, Ronald Rist, Antje Boehmert, Ute Beutler

1000 Dank auch an #bestteam Barbara Lohoff, Nele Huff, Robin Fischer, Fanny Steyer, Knut Schmitz, Sven Klöpper und Tim Stanzel

Comment on Facebook

Ihr Lieben, herzlichen Glückwunsch euch, ich freue mich. Es ist ja auch eine ganz besondere Serie...

Ich wusste es - Antje, Du hast ein Abo auf den Grimme Preis!! Herzlichen Glückwunsch!!! 🌺🌼🌺🌼

Herzlichen Glückwunsch!

Glückwunsch 🙏🏻

Ihr Alle, herzlichen Glückwunsch, das habt Ihr so was von verdient!!

Großen Glückwunsch!

Yes! 💐🥂🍾👏

Yesssssss!!!

View more comments

29.04.22

🙏🏼 Danke für die Einladung! ... See MoreSee Less

🙏🏼 Danke für die Einladung!Image attachmentImage attachment
Load more